PROJEKT: PRINZIP LERNREISE

Schon im Studium von guten Schulen Lernen!

Auf Lernreisen zu den interessantesten Schulen Deutschlands lernen Lehramtsstudierende, wie zukunftsfähige Schulen arbeiten und wie man eine Schule vor Ort entwickeln kann. Der selbstorganisierte Charakter einer Lernreise schult dabei gleichzeitig ihre Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, Teamwork und Projektmanagement.

2015 wurde das Projekt mit dem Preis "Die Hochschule, die Zukunft und du!" des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft ausgezeichnet. Im Jahr 2015/2016 wurde das Projekt von dem Sozialunternehmer-stipendium "Engagement mit Perspektive" der Jugendinitiative von ASHOKA Deutschland gefördert.

 

Seit Oktober 2017 führt Kreidestaub das Projekt Prinzip Lernreise in Kooperation mit der Deutschen Schulakademie durch.

 

Im Wintersemester 2019/20 wird das Projekt Prinzip Lernreise am Standort Berlin/Potsdam mit je zwei Gruppen an der Humboldt Universität zu Berlin, der Freien Universität Berlin und der Universität Potsdam angeboten. Mehr Infos erhältst du oben beim Button "Anmeldung WiSe19/20".